Bildung, Glaube, Aufklärung

0,00  inkl. Mehrwertsteuer

Nicht vorrätig

Artikelnummer: rest6 Kategorien: ,

Beschreibung

Bildung, Glaube, Aufklärung

Reiner Preul, Christoph Th. Scheilke, Friedrich Schweitzer, Alfred K. Treml (Hg.)

zur Wiedergewinnung des Bildungsbegriffs in Pädagogik und Theologie; Karl Ernst Nipkow zum 60. Geburtstag
Gütersloh: Mohn, 1989. - 364 S.
ISBN 3-579-01768-3

Inhalt:

Froese, Leonhard:
Von der Bildung der Schrift zur schriftlich vermittelten Bildung. Eine Bild-orientierte Betrachtung S. 19-36
Fowler, James W.:
Öffentliche Kirche und christliche Erziehung S. 253-269
Dauber, Heinrich:
Was heißt: "sich ökologisch bilden?" S. 156-170
Hull, John M.:
Ideologien und die Bewußtseinsindustrien. Religionsunterricht an den öffentlichen Schulen einer spätkapitalistischen Gesellschaft S. 171-185
Kennedy, William B.:
Theologische Ausbildung als Erziehung zum Durchbruch S. 186-205
Basse, Ottokar:
Bewahren und Gestalten. Einige nicht nur nostalgische Erinnerungen zum Verhältnis des Religionsunterrichts zur schulischen Bildung S. 116-137
Jetter, Werner:
"Der Erleuchtete Catechismus-Prediger". Erinnerung an ein abgegangenes evangelisches Bildungsinstrument S. 74-100
Stachel, Günter:
Das "nicht" als Ziel der Entbildung S. 61-73
Müller-Rolli, Sebastian:
Bilderwelt - Spiegelwelt. Über Bilder und deren Bildungsgehalt S. 37-60
Scheilke, Christoph Th.; Schweitzer, Friedrich:
Bildung und Autonomie der Schule S. 333-351
Kurz, Wolfram K.:
Bildung und psychische Gesundheit S. 284-304
Becker, Ulrich; Goßmann, Klaus:
Lernen in der Gemeinschaft. Konkretionen des ökumenischen Lernverständnisses S. 230-249
Martin, Gerhard:
Menschsein in Beziehungen gestalten. Eine Skizze S. 220-229
Müller, Hans Martin:
Gewohnheitschristentum. Eine Frage auch an die Religionspädagogik S. 206-219
Preul, Reiner:
Aspekte eines kulturprotestantischen Bildungsbegriffs S. 101-115
Kaufmann, Hans Bernhard:
Verschränkung und Kritik humanwissenschaftlicher und theologischer Aspekte des Lernverständnisses. Thesen S. 305-316
Hansmann, Otto:
"Lernen" statt "Bildung"? Kritik des eindimensionalen Lernverständnisses der kognitiven Lernpsychologie (Piaget) als Ansatz zur Rekonstruktion des Bildungsbegriffs S. 317-332
Potthast, Karl Heinz:
Was ist eine gute Schule? Anmerkungen zur erziehungswissenschaftlichen Diskussion aus der Sicht Freier Schulen S. 352-362
Baumann, Ulrike; Treml, Alfred K.:
Schöpfung oder Evolution? Ethische Konsequenzen eines Paradigmawechsels S. 141-155

Preis: 0,00  inkl. Mehrwertsteuer

Nicht vorrätig

Zusätzliche Information

ISBN

3-579-01768-3