EBiB – Gottesdienstliche Angebote mit Kindern

Kinder- und Krabbelgottesdienste, Familienkirche oder Kinderbibeltage: Gottesdienstfeiern mit Kindern gibt es in großer Vielfalt. Seit 2014 sind diese „gottesdienstlichen Angebote mit Kindern“ (GAmK) Teil der Evangelischen Bildungsberichterstattung (EBiB) und werden EKD-weit empirisch untersucht. Dabei werden unter anderem strukturelle Angaben zu den teilnehmenden Kindern wie Anzahl, Teilnahmedauer oder Alter sowie Informationen zu den Mitarbeitenden mit Blick auf ihren professionellen und sozio-demografischen Hintergrund erhoben. Ebenso interessieren der Turnus, die Ausstattung und die inhaltliche Gestaltung der Angebote.

Mitwirkende

Kurzinfo EBiB – gottesdienstliche Angebote mit Kindern

Projektleitung

Dr. Nicola Bücker; Pfarrerin Kirsti Greier

Laufzeit

2. Periode: 2020-2024

1. Periode: 2014-2019

Förderung

Evangelische Kirche in Deutschland (EKD)

Kooperationspartner

Gesamtverband Kindergottesdienst in der EKD e.V.