Das ist aber ungerecht!

4,70  inkl. Mehrwertsteuer

Artikelnummer: A30071 Kategorie:

Beschreibung

Das ist aber ungerecht!

Christoph Th. Scheilke, Friedrich Schweitzer (Hg.)

Mit Kindern Gerechtigkeit erfahren.
Münster: Comenius-Institut 2006, 62 S., 2., korrigierte Auflage
ISBN 978-3-924804-73-2 - 3-924804-73-7

(Kinder brauchen Hoffnung - Religion im Alltag des Kindergartens : Band 2)

Bitte beachten Sie: Sonderaktion Kinder brauchen Hoffnung - alle Bände für 17,50 Euro

Inhalt:

  • Schweitzer, Friedrich: Wie Kinder Gerechtigkeit erfahren,
  • Elsenbast, Volker: Beziehungen gerecht gestalten,
  • Harz, Frieder: Von Gerechtigkeit erzählen,
  • Elsenbast, Volker: Spiele, Feste, Rituale,
  • Scheilke, Christoph Th.: Gerechtigkeit - theologisch,
  • Wildt, Gretel: Den Kindern gerecht werden,
  • Scheilke, Christoph Th.: Geht das Christliche im Ethischen auf?

Kinder suchen nach Orientierung und dem Sinn des Lebens. Zugleich hat sich ihre Weit erheblich verändert. Dadurch stehen Erzieherinnen und Erzieher vor grundlegenden Herausforderungen, Kindertagesstätten und Kindergärten müssen sich weiterentwickeln.

Das vorliegende religionspädagogische Werk greift diese Anforderungen auf. Es stellt ein praxisorientiertes Konzept vor, das mit konkreten Beispielen Anregungen und Impulse gibt:

  • für die religiöse Erziehung
  • für Aus- und Weiterbildung
  • für konzeptionelle Eigenarbeit
  • für die gesamte Arbeit in kirchlichen und kommunalen Einrichtungen für Kinder.

Im grundlegenden ersten Band wurde das Konzept des Werkes an dem Thema:"Mit Geheimnissen leben" verdeutlicht. Der vorliegende Band zeigt, wie Erziehende und Kinder mit dem Thema Gerechtigkeit im Kindergarten und in der Welt der Kinder konkret umgehen können.

Preis: 4,70  inkl. Mehrwertsteuer

Zusätzliche Information

ISBN

978-3-924804-73-2 – 3-924804-73-7