LiAnE – Literalität im Alltag – vernetzt in Evangelischer Erwachsenenbildung

Im September 2019 startete das Projekt „LiAnE“ des Comenius-Instituts in Kooperation mit der Deutschen Evangelischen Arbeitsgemeinschaft für Erwachsenenbildung (DEAE). Es geht um Alphabetisierung und Grundbildung. Das Projekt soll dazu beitragen, Bildungsangebote für Menschen mit geringer Literalität zu entwickeln. Die Erarbeitung neuer Zugangswege, eine kreative Gestaltung von Unterstützungsangeboten sowie die Sensibilisierung von Fachkräften sollen im Fokus stehen. Gefördert wird das Projekt im Rahmen der Nationalen Dekade für Alphabetisierung und Grundbildung (AlphaDekade) durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF).

Weitere Informationen unter https://liane.rpi-virtuell.de/.