Schulentwicklung geht von Frauen aus

2,00  inkl. Mehrwertsteuer

Nicht vorrätig

Beschreibung

Schulentwicklung geht von Frauen aus

Dietlind Fischer, Juliane, Jacobi, Barbara Koch-Priewe (Hrsg.)

Zur Beteiligung von Lehrerinnen an Schulreformen
Weinheim: Deutscher Studienverlag 1996, 260 S.

Im Mittelpunkt der Beiträge dieses Bandes steht die Frage, welche Rolle Lehrerinnen und Schulleiterinnen bei Schulreformprozessen und bei der Entwicklung der einzelnen Schule spielen. Der professionsgeschichtliche Zugang zu dieser Frage verfolgt den engen Zusammenhang von Sozialreformen und Mädchenbildung, u.a. am Beispiel des Vereins Christlicher Lehrerinnen. Berufsbiographische Zugänge klären den Zusammenhang zwischen individuellen Mustern der Lebensführung, der ethisch-religiösen Orientierung und den subjektiven Ausprägungen der Lehrerinnenrolle. Aus den professionsgeschichtlichen und aktuellen Analysen der von Frauen getragenen Schulreformprozesse lassen sich Konsequenzen für die Beteiligung von Lehrerinnen an Schulentwicklungsprozessen und für Maßnahmen der Selbstorganisation ableiten. Das geschlechterbewußte Engagement hat Einfluß auf die Weiterbildungsarbeit für Frauen in Schulen und auf die Förderprogramme für Lehrerinnen in Leitungspositionen.
Der Band geht auf eine Tagung des Comenius-Instituts in Hofgeismar zurück.

Inhalt:

Jacobi, Juliane: Die Reformpädagogik: Lehrerinnen in ihrer Praxis, Geschlechterdimensionen in ihrer Theorie
S. 29-44
Ehrich, Karin: Evangelische Lehrerinnen und ihr Beitrag zur Professionalisierung des Berufsstandes
S. 45-63
Uhlig, Christa: Professionalisierung in eigener Regie
S. 65-78
Henze, Dagmar: Weiblichkeitskonstruktionen in den pädagogischen Entwürfen der Religionslehrerin Carola Barth
S. 79-93
Händle, Christa: Formelle und informelle Bildung von Lehrerinnen für berufliche Aufgaben
S. 97-111
Dirks, Una: Von der Direktorin in der DDR zur Lehrerin in der BRD
S. 113-152
Geschwentner-Blachnik, Ingrid: Der Beruf in der Biographie katholischer Religionslehrerinnen
S. 153-164
Koch-Priewe, Barbara: Schulentwicklung durch Frauen
S. 179-197
Pithan, Annebelle: Zur Beteiligung von Religionslehrerinnen an innovativer Schulentwicklung
S. 199-210
Kaiser, Astrid: Feminisierung der Grundschulen - Barriere oder Bedingung von Schulreformen?
S. 211-229
Beucke-Galm, Mechtild: Entwicklungsarbeit: ja - Führungsarbeit: nein?
S. 231-246
Koch-Riotte, Barbara: Lehrerinnenarbeit im Frauen-Netzwerk
S. 247-255

Preis: 2,00  inkl. Mehrwertsteuer

Nicht vorrätig