Handbuch Konfi-Arbeit

29,99  inkl. Mehrwertsteuer

Beschreibung

Handbuch Konfi-Arbeit

Thomas Ebinger, Thomas Böhme, Mathias Hempel, Herbert Kolb, Achim Plagentz (Hrsg.)

eine Veröffentlichung des Comenius-Instituts und der ALPIKA-AG Konfirmandenarbeit
Gütersloh: Gütersloher Verlagshaus, 2018, 512 Seiten.
ISBN 978-3-579-08248-6

Fundiertes Wissen für gelingende Konfirmandenarbeit

In den evangelischen Kirchen ist die Konfirmandenarbeit das vielleicht wichtigste Feld der kirchlichen Pädagogik und in seiner Bedeutung für die kirchliche Arbeit kaum zu überschätzen. Ein zuverlässiger fachlicher Begleiter war dabei immer das »Handbuch für die Arbeit mit Konfirmandinnen und Konfirmanden«, das 1998 zum letzten Mal erschienen ist.
Das CI und die »ALPIKA-AG Konfirmandenarbeit«, in der sich die für Konfirmandenarbeit verantwortlichen Referenten und Referentinnen der pädagogischen Institute aller Landeskirchen treffen und fachlich austauschen, gibt jetzt das Handbuch in völliger Neubearbeitung wieder heraus. Es ist auf der Höhe der aktuellen Diskussion auf diesem Arbeitsfeld der Kirche, verschafft Übersicht über den Stand der fachlichen Diskussion und bietet Praktikern in Ausbildung und Beruf einen gut gegliederten, leicht lesbaren Einstieg in die vielfältigen Themen- und Aufgabenfelder der Konfirmandenarbeit.

Preis: 29,99  inkl. Mehrwertsteuer

Autor_innen

Zusätzliche Information

ISBN

978-3-579-08248-6