Interkulturelles und interreligiöses Lernen

4,20  inkl. Mehrwertsteuer

Nicht vorrätig

Beschreibung

Interkulturelles und interreligiöses Lernen

Folkert Doedens, Peter Schreiner

Beiträge zu einer notwendigen Diskussion
Münster: Comenius-Institut 1996, 110 S.

Als Beitrag zur europäischen bildungspolitischen Diskussion wurde 1994 eine Stellungnahme "Interkulturelles Lernen - eine Voraussetzung für das Zusammenleben in einer internationalen offenen Gesellschaft" im Rahmen von ALPIKA und Schulreferentenkonferenz der EKD erarbeitet. Zur Weiterführung der damit angestoßenen Debatte werden mit diesem Band 15 Stellungnahmen aus politischer, schulpraktischer und theoretischer Sicht zu verschiedenen Aspekten interkulturellen und interreligiösen Lernens dokumentiert, ausgewertet und in einem Beitrag der Herausgeber kommentiert.

Preis: 4,20  inkl. Mehrwertsteuer

Nicht vorrätig