CiDoLi

 

Der Dokumentenlieferdienst CiDoLi ermöglicht die kostenpflichtige Kopienbestellung von Buch- und Zeitschriftenaufsätzen während der Recherche in der Datenbank RKE.

 

Wer kann bestellen?

Bestellen kann jeder, der Literatur für Forschung, Lehre oder private Zwecke benötigt. Eine Lieferung zu kommerziellen Zwecken ist nicht möglich.

Wie erhalte ich den gewünschten Text?

Für die Bestellung recherchieren Sie in der Datenbank RKE. Zeitschriftenaufsätze sind im Katalog “RKE – Zeitschriften” enthalten, Beiträge aus Büchern sind im Katalog “RKE – Monographien und Sammelwerksbeiträge” enthalten.
Durch Anklicken des Buttons “CiDoLi – kostenpflichtig bestellen” gelangen Sie in das Bestellformular. Der Versand erfolgt per Mail als pdf-Datei. Alternativ ist auf Wunsch auch der Versand per Fax möglich.
Bitte beachten Sie, dass die Lieferung immer nur im Rahmen des geltenden Urheberrechts erfolgen kann (z.B. können nur bis zu 10 % eines Buches bestellt werden).

Wie schnell erfolgt die Lieferung?

Die bestellten Literaturwünsche werden Ihnen an Werktagen (Montag bis Freitag) innerhalb von 24 Stunden per Mail im PDF-Format zugesandt.

Welche Kosten entstehen?

Die Kosten für die CiDoLi-Bestellungen belaufen sich auf 7,50 EUR pro Aufsatzkopie, wenn dieser nicht mehr als 20 Seiten umfasst. Jede weitere Seite kostet 0,05 EUR Aufschlag. Der Preis enthält neben der Mehrwertsteuer (7%) auch eine Vergütung an die urheberrechtliche Verwertungsgesellschaft VG Wort. Nach dem Versand der Bestellung erhalten Sie von uns auf dem Postweg eine Rechnung.

Kann ich auch selber Kopien anfertigen?

Unsere Bibliothek ist öffentlich zugänglich. Bitte sprechen Sie Ihren Besuch vorher mit uns ab. Sie erreichen uns unter der Telefonnummer (+49) (0)251 98 101-26 oder schreiben Sie an bibliothek@comenius.de. Für selbst erstellte Kopien berechnen wir 0,05 EUR / 0,10 EUR für Farbkopien.
Es besteht auch die Möglichkeit anstelle von Kopien Scans anzufertigen, die Sie auf einem mitgebrachten Stick speichern können. Hier entstehen keine Kosten für Sie.

Kann ich für eine Bestellung auch die Fernleihe meiner Bibliothek nutzen?

Leider nein. Als Präsenzbibliothek verleihen wir keine Medien und nehmen demzufolge nicht am Deutschen Leihverkehr teil. Fernleihen über den Kirchlichen Leihverkehr sind nur in begründeten Ausnahmefällen möglich.