Statistik “Evangelische Schulen – Empirische Befunde und Perspektiven 2017 bis 2019” erschienen

Frisch auf dem Tisch liegt die Broschüre der EKD „Statistik Evangelische Schulen. Empirische Befunde und Perspektiven 2017 bis 2019“, gemeinsam herausgegeben mit der Wissenschaftlichen Arbeitsstelle Evangelische Schule (WAES). Mit dem Bericht werden die Ergebnisse der Basiserhebung 2017 sowie der zweiten Haupterhebung 2018/2019 publiziert. Insgesamt 173 Schulträger mit 487 Schulen, das entspricht 47 Prozent der Träger und 43 Prozent der Schulen, beteiligten sich an der Erhebung. Die Ergebnisse werden im Blick auf das evangelische Profil, der Vielfalt an evangelischen Schulen sowie darauf abgestellte Angebote und Strukturen dargestellt. Ebenso gibt es Aussagen zur Qualität an evangelischen Schulen. Zu danken ist Dr. Sylvia Losansky (WAES), die die Auswertung erarbeitet hat.