Impulse zur konzeptionellen Weiterentwicklung ökumenischen Lernens

Die veränderte weltgesellschaftliche Situation und Entwicklungen in der Ökumene lieferten den Hintergrund für die Erstellung eines Arbeitspapieres zum ökumenischen Lernen im Comenius-Institut. Das Papier will einen Diskussionsbeitrag bieten, der andere anregt, eigene Impulse und Perspektiven zum ökumenischen Lernen zu formulieren. Im Text werden die veränderten Grundlagen für ökumenisches Lernen beschrieben und Anregungen zur konzeptionellen Weiterentwicklung der Lernbewegung gegeben.

Link zum Open Access Dokument

Dirk Oesselmann, Gerd Rüppell, Peter Schreiner