Europäische Bildungsverantwortung in Europa

READY-Projekt - neuer Newsletter (März 2017)

Peter Schreiner

 

Das Projekt READYReligious Education and Diversity. Sharing experiences of and approaches to teacher education in the context of "Education and Training 2020" – wird von der Europäischen Union für drei Jahre (2015-2018) aus dem Programm Erasmus plus, Leitaktion 2 "Zur Zusammenarbeit und Förderung von Innovation und zum Austausch guter Praxis", gefördert.

Unter der Leitung des Staatlichen Seminars für Didaktik und Lehrerbildung (Gymnasien) in Tübingen arbeiten fünf Institutionen der Lehrerbildung (aus Deutschland, England, Schottland, Schweden und Österreich) und das Comenius-Institut zusammen.

Vorgesehen sind ein strukturierter Online-Austausch zwischen Paaren von Referendarsgruppen aus je zwei der beteiligten Länder, die Entwicklung gemeinsamer Unterrichtssequenzen zu "Religion and Diversity", Profilbeschreibungen der Religionslehrerausbildung in den beteiligten Ländern sowie ein Leitfaden für einwöchige Studienaufenthalte. Ein zentrales Instrument des Projektes soll eine interaktive READY-Website werden.

Link zum englischsprachigen Newsletter
2017 (Issue 3)
2016 (Issue 2)
2016 (Issue 1)

Fach- und Arbeitsstellen des Comenius Instituts

© Comenius-Institut 2004-2017

Sitemap | Impressum