Newsletterarchiv

Newsletter August 2015

* Personalia
* Tagungen
* Aus der laufenden Arbeit
* Veröffentlichungen

* Rezensionen
* Zum guten Schluss

* Personalia

Direktor Volker Elsenbast hat zum Ende August das Comenius-Institut verlassen und wird am 1. September seine neue Stelle als Direktor des Erziehungswissenschaftlichen Fort- und Weiterbildungsinstituts in Landau/Pfalz antreten. Der Vorstand des CI hat den stellv. Direktor Dr. Peter Schreiner gebeten, ab 1. September die kommissarische Leitung des Instituts zu übernehmen. Eine außerordentliche Mitgliederversammlung des CI wird am 18. September den neuen Direktor wählen. Der Vorstand des CI hat dazu einstimmig Dr. Peter Schreiner vorgeschlagen. Die Wahl bedarf anschließend der Zustimmung des Rates der EKD.


Zum 1. April 2016 ist die Stelle eines wissenschaftlichen Mitarbeiters / einer wissenschaftlichen Mitarbeiterin am Comenius-Institut mit der Funktion der Bundesgeschäftsführung der Deutschen Evangelischen Arbeitsgemeinschaft für Erwachsenenbildung (DEAE) e.V. zu besetzen. Die detaillierte Ausschreibung finden Sie hier

********

* Tagungen

Das CI ist an einem Erasmus+ Projekt, gefördert aus Mitteln der Europäischen Union, beteiligt. Es trägt den Titel: „Religious Education and Diversity. Sharing experiences of and approaches to teacher education in the context of ‚Education and Training 2020‘ READY”. Einrichtungen der Lehrerausbildung aus Deutschland, England, Italien, Österreich, Schottland und Schweden arbeiten in diesem Projekt zum Thema „Religion und Diversität“ zusammen und wollen im wechselseitigen Austausch mögliche Formen des Religionsunterrichtes, der Unterrichtsgestaltung und der Ausbildung von Lehrkräften erkunden und bearbeiten.
Mit einer Tagung vom 2. bis 5. September in Münster am Comenius-Institut beginnt die konkrete Projektphase. Das Projekt soll bis 2018 laufen. Aus dem CI sind Dr. Peter Schreiner und Dr. Rainer Möller beteiligt.

Vom 17.-19.September 2015 findet die Fachtagung "Aufbruch zu neuen Ufern: Aufgaben, Problemlagen und Profile einer Islamischen Religionspädagogik im europäischen Kontext" an der JLU Gießen statt. Sie wird von der Professur für Islamische Theologie und ihre Didaktik veranstaltet. Dr. Annebelle Pithan ist mit einem Vortrag zu „Gendersensible Ansätze in der christlichen Religionspädagogik“ beteiligt. Weitere Informationen finden Sie hier 

Die Tagung "Fremdheit – Flüchtlinge - Familien : Kultursensible Bildung mit Eltern und Familien" findet am 30.11.2015 in Düsseldorf statt. Es handelt sich hierbei um ein Kooperationsprojekt von DEAE, eeb Nordrhein und dem Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.
Aufgrund der politischen Entwicklung in vielen Regionen der Welt steigt die Zahl der Mütter und Väter sowie deren Kinder, die ihre Heimat verlassen müssen. Viele sind aufgrund der Ereignisse vor oder während der Flucht traumatisiert. Hier angekommen brauchen die Familien Begleitung, Beratung und Unterstützung.
Welche Angebote und Konzepte sind bereits erfolgreich erprobt, und welche Kooperationen und Netzwerke sind dafür notwendig?
Die Tagung ermutigt mit Vorträgen, Theater und Workshops zur Arbeit mit Flüchtlingsfamilien in der Familienbildung und bietet ein Forum für einen Austausch mit anderen Akteuren. Alle Details und den Tagungsflyer finden Sie hier

********

* Aus der laufenden Arbeit

forum erwachsenenbildung

Die Themenplanung für 2016 ist abgeschlossen. Nachfolgend die Schwerpunktthemen der Ausgaben 2016:

  • Ökonomische Vernunft (1/2016)
  • Eine Welt – diverse Heimat (2/2016)
  • Kollegiale Beratung (3/2016)
  • fit, fertil, vegan und gedopt (4/2016)

Wir laden Sie ein, mitzumachen! Gerne nehmen wir Ihre Ideen und Beiträge zu den einzelnen Themen auf. Kontakt zur Redaktion

********

* Veröffentlichungen
forum erwachsenenbildung (2015) H. 3. : Bilder, die bewegen
Münster: Waxmann, 2015, 66 S.

Bücker, Nicola; Liskowsky, Anne Elise:
Die Evangelische Kirche und Sozialkapital: jugendspezifische Befunde
IN: Jan Hermelink; Silke Leonhard; Bernd Schröder (Hg.): Engagiert und indifferent? Religionspädagogische Lesarten der V. EKD-Erhebung über Kirchenmitgliedschaft. Loccumer Impulse 11, S. 42-47.

Pithan, Annebelle:
Inklusion
IN: WiReLex (2015), Link zum Volltext

Wolf, Gertrud:
Das Ausge lernt mit!
In: forum erwachsenenbildung 48 (2015) H. 3, S. 52-55

********

* Rezension
Beiner, Melanie zu:
Adam, G.; Grundmann, H., Kleint, S.:
Bibelfliesen - eine pädagogische Entdeckung
In: forum erwachsenenbildung 48 (2015) H. 3, S. 59

Schreiner, Peter zu:
Cavuldak, Ahmet: Gemeinwohl und Seelenheil : Die Legitimität der Trennung von Religion und Politik in der Demokratie. Berlin: transcript-Verl., 2015. 629 Seiten. ISBN 978-3-8376-2965-1.
In: Socialnet Link zum Volltext

********

* Zum guten Schluss
Sagen, was man denkt. Und vorher was gedacht haben.
(Harry Rowohlt)

Fach- und Arbeitsstellen des Comenius Instituts

© Comenius-Institut 2004-2019

Sitemap |
  • Datenschutz
  • Impressum