Bookshop – Bücher

Gott - ein religionspädagogischer Reader Gott : ein religionspädagogischer Reader
Adam, Gottfried; Englert, Rudolf; Lachmann, Rainer; Mette, Norbert (Hrsg.); Wulff, Karen (Mitarb.)
Münster, Comenius-Institut ISBN 978-3-943410-07-5
Preis:  19,90 €
Alle Preisangaben sind inklusive der derzeit gesetzlich gültigen Mehrwertsteuer zuzüglich Versandkosten

Es ist eine erfreuliche Entwicklung, dass seit einiger Zeit das Gottesthema wieder in den Vordergrund religionspädagogischer Überlegungen getreten ist.
Dieser Reader möchte diese Entwicklung fördern, indem in ihm ausgewählte Beiträge, die in den letzten Jahren zum Thema erschienen sind, zusammengestellt sind.
Gegliedert ist er in fünf Rubriken, beginnend mit fünf Beiträgen zum "Gott der Bibel" (I), von dem jede christliche Rede von Gott auszugehen hat. Daran schließen sich unter II neun Beiträge
an, in denen "Gott im Glauben der Kirche" systematisch entfaltet wird. Im Vordergrund dieser Beiträge steht das Bemühen, die dogmatische Ausformung, wie sie der biblisch bezeugte Gottesglaube seit frühkirchlicher Zeit genommen hat, für die Menschen von heute so zu erschließen, dass sie für sie relevant zu werden vermag- gerade in Auseinandersetzung mit den Anfragen, die von verschiedenen Seiten her (z.B. Naturwissenschaft, Feminismus) an sie gerichtet werden. Im engen Zusammenhang damit steht die nächste Rubrik "Gott im Dialog" (III), in der sieben Beiträge gesammelt sind, die den Dialog über die Grenzen des Christentums und der Kirchen hinaus suchen, etwa mit anderen Religionen, mit andern Wissenschaften, mit der Kunst, mit neuen religiösen Erscheinungsformen. Wie entwickeln sich vor allem in der Kindheit und im Jugendalter die Vorstellungen von Gott? Diese Frage wird in den sechs Beiträgen empirisch erkundet, die die Rubrik "Gottes-Bilder" (IV) bilden. Mit zwölf Beiträgen am umfangreichsten ist die Rubrik zu den "didaktischen Erschließungen" (V). Sie enthält verschiedene Ansätze und Modelle zur Annäherung an die Gottesthematik bzw. bestimmte Aspekte im Zusammenhang mit dieser Thematik im Religionsunterricht und in der Katechese mit Blick auf verschiedene Altersgruppen.
Im Anhang enthält der Reader ein Verzeichnis zu weiterer Literatur zum Thema. Seine Zielgruppe sind vor allem Religionslehrer und Religionslehrerinnen. Eine Hilfe kann er darüber hinaus für alle sein, die im Dienst der Verkündigung (Predigt, Katechese) und im weiten Feld der kirchlichen Bildungsarbeit tätig sind. Der eine oder andere Text eignet sich dazu, in der Bildungsarbeit ab der Oberstufe aufwärts eingesetzt zu werden.

Herausgeber:
Dr. Dr.h.c. Gottfried Adam, Prof. em. für Religionspädagogik an der Universität Wien
Dr. Rudolf Englert, Prof. für Religionspädagogik an der Universität Duisburg-Essen
Dr. Dr.habil. Rainer Lachmann, Prof. em. für Evangelische Theologie, Religionspädagogik
und -didaktik an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg
Dr. Dr.h.c. Norbert Mette, Prof. em. für Religionspädagogik/PraktischeTheologie an der Universität Dortmund

Fach- und Arbeitsstellen des Comenius Instituts

© Comenius-Institut 2004-2019

Sitemap |
  • Datenschutz
  • Impressum