Bookshop – Bücher

KU - weil ich ein Mädchen bin KU - weil ich ein Mädchen bin
Ideen - Konzeptionen - Modelle für mädchengerechten KU
Ahrens, Sabine ; Pithan, Annebelle (Hg.)
Gütersloh: Gütersloher Verl.-Haus 1999, 160 S. ISBN 3-579-03096-5
Preis:  9,80 €
Alle Preisangaben sind inklusive der derzeit gesetzlich gültigen Mehrwertsteuer zuzüglich Versandkosten

Wo eigentlich bleiben die Mädchen im KU? Bisher fehlen Veröffentlichungen und vor allem Praxismodelle für eine geschlechtsspezifische KonfirmandInnenarbeit.

Dieses Buch schließt eine Lücke: Es verbindet sogenannte klassische Themen und Inhalte (wie Segen, Taufe, Passion und Auferstehung) mit mädchengerechten Themen (wie Körper, Schönheit, Reinheit und Identität) und bietet neue methodische Zugänge. Damit ist Pfarrerinnen und Pfarrern eine praxiserprobte Hilfe an die Hand gegeben, Mädchen in ihrer Entwicklung im KU zu verstehen und zu unterstützen. Die Vielfältigkeit der vorgestellten Modelle macht dieses Buch auch geeignet für die Jugendarbeit.

Ein Muß für alle Pfarrerinnen und Pfarrer, die in ihrem KU auch die Mädchen in den Blick bekommen wollen!

Inhaltsverzeichnis

Sabine Ahrens/Annebelle Pithan: Einleitung

Einführungen

  • Freyja Eberding: Notizen aus der Praxis eines mädchenorientierten Unterrichts
  • Ulrike Wagner-Rau: Segen - Freiraum für Mädchen
  • Annebelle Pithan: Mädchen zwischen Selbstbewußtheit und Fremdbestimmung
  • Christiane Meiners: Sexuelle Gewalt als Lebensrealität und Konfirmandinnen
  • Eva Stattaus: Konfirmation für Mädchen. Eigene Schritte gehen im Raum der Kirche

Entwürfe

  • Karla Wessels: Du Gott, meine Freundin! Weibliche Bilder von Gott
  • Carola Ritter: Schlangenbrut und Taubenschlag. Identität und Integration von Mädchen.
  • Sabine Ahrens: Das bin ja ich! Selbsterfahrungen mit Sprache und Bildern des Hohelieds
  • Karla Domning: Gott, ich danke dir, daß du mich so wunderbar gemacht hast! (Ps 139,14) Die eigene Schönheit ins Gebet nehmen
  • Birgit Weindl: Eßt und trinkt und stärkt euch! Von Lebensmitteln und Eßsünden
  • Christiane Meiners: Du stellst meine Füße auf weiten Raum (Ps 31,9) Das Thema "Räume und Grenzen"
  • Rita Klemmayer: Das Netz ist gerissen, die Seele ist frei. Sexueller Mißbrauch an Mädchen - wahrnehmen und ermächtigen
  • Gesa Francke: Nenn' mich nicht Nutte! Sexuelle Sprache und Verhaltensweisen im Alltag von Jugendlichen
  • Birgit Weindl: Steh auf und geh hinaus! Ein Nachmittag mit Mirjam für Konfirmandinnen
  • Eva Stattaus: Mädchen stärken. Sieben Rituale zur Konfirmation für Mädchen

Fach- und Arbeitsstellen des Comenius Instituts

© Comenius-Institut 2004-2019

Sitemap |
  • Datenschutz
  • Impressum