Fachtag Kulturen verbinden. Ausgangspunkt und Aufgabe für die Bildungsarbeit mit Eltern und Familien

Familienleben ist vielfältig und bunt, erst recht in einer Migrationsgesellschaft.
Für Bildungsanbieter, die Eltern und Familien im Blick haben, liegt hier eine große Herausforderung.
Doch bei aller kulturellen Vielfalt: Eltern sind erst einmal Eltern und das wiederum ist der humane Ausgangspunkt der Familienbildung. In ihrer familiären Fürsorge und Freude, im Interesse am Wohlergehen und den Bildungschancen ihrer Kinder, gleichen sich Eltern, verbinden sich Eltern.
Unsere Veranstaltung bietet Raum und Gelegenheit, zu erfahren und zu diskutieren, wie Eltern mit unterschiedlichen Familienkulturen dabei unterstützt werden können, miteinander und voneinander zu lernen. Wir bieten ein breit gefächertes Programm und zeigen, wie modernes Familienleben sich in Bildungsangebote aufgreifen lässt.
Eingeladen sind alle haupt- oder ehrenamtlich Interessierten aus pädagogischen, kirchlichen und kommunalen Arbeitsfeldern, die Eltern und Familien in ihrer kulturellen Vielfalt im Blick haben. Wir freuen uns auf anregende Begegnungen und Diskussionen.

Nähere Informationen zum Programm und den Referentinnen und Referenten finden Sie unter diesem Link und in diesen Programm Programm-Flyer und in diesem Anmeldeformular.

Daten:

Titel: Fachtag Kulturen verbinden. Ausgangspunkt und Aufgabe für die Bildungsarbeit mit Eltern und Familien
Termin: 27.05.2019
Ort: Hospitalhof Stuttgart
Kontakt: Dietmar Lipkow
E-Mail: info@eaew.de

Fach- und Arbeitsstellen des Comenius Instituts

© Comenius-Institut 2004-2019

Sitemap |
  • Datenschutz
  • Impressum