Dr. Sylvia Losansky

Dr. Sylvia Losansky Arbeitsbereich: Bildung in der Schule
Aufgaben: Leiterin der Wissenschaftlichen Arbeitsstelle Evangelische Schule der EKD und der Barbara-Schadeberg-Stiftung am Comenius-Institut
Telefon: 0511 / 2796 8397
E-Mail: sylvia.losansky@ekd.de

Die Wissenschaftliche Arbeitsstelle Evangelische Schulen (WAES) ist eine Stelle in der Bildungsabteilung der EKD und am Comenius-Institut.

Träger der Stelle sind die Barbara-Schadeberg-Stiftung und die EKD.

Die Wissenschaftliche Arbeitsstelle dient der Förderung evangelischen Schulwesens durch die gezielte Verbindung von Theorie und Praxis in den Bereichen Forschung, Schulentwicklung und Fort- und Weiterbildung.

 Aufgabenschwerpunkte:

  • Forschung
  • Forschungsunterstützung und Schaffung von Forschungsgrundlagen
  • Schulentwicklungsberatung
  • Unterstützung der Fort- und Weiterbildung
  • Vernetzungsarbeit

Aktuelle Arbeitsschwerpunkte:

  • Konzeptentwicklung für die Pluralitätsfähigkeit evangelischer Schulen
  • Demokratie- und Menschenrechtsbildung an evangelischen Schulen
  • Digitalisierung von Bildung
  • Statistik Evangelische Schule (SES)

Beiratstätigkeiten und Vernetzung:

  • Expertenbeirat für die neue Oberstufe der Evangelischen Schule Berlin Zentrum
  • Beirat der Evangelischen Gesamtschule Gelsenkirchen-Bismarck
  • Beratung der Evangelischen Schule Neuruppin
  • Beirat des Bundesverbandes evangelischer Ausbildungsstätten für Sozialpädagogik (BeA)
  • Direktorenkonferenz der EKvW: Gast
  • Mitglied im Arbeitskreis Evangelische Schule in Deutschland AKES
  • beratendes Mitglied im Geschäftsführenden Ausschuss des AKES
  • Konferenz der Wissenschaftlichen Mitarbeitenden des Comenius Instituts
  • Mitglied in der Jury des Barbara-Schadeberg-Wettbewerbs
  • Arbeitsgemeinschaft Evangelischer Schulbünde (AGES)
  • Beraterstatus im Vergabeausschuss der Evangelischen Schulstiftung in der EKD
  • Mitglied im Herausgeberbeirat der Münsterschen Gespräche zur Pädagogik

Fach- und Arbeitsstellen des Comenius Instituts

© Comenius-Institut 2004-2018

Sitemap |
  • Datenschutz
  • Impressum