Ansprechpartner/in:

Aufgabenbereich Religionsunterricht, Religionspädagogik

Der Aufgabenbereich widmet sich Grundlagen und Grundfragen, die sich für den evangelischen Religionsunterricht (RU) sowie für religiöse Bildung in der Schule und im Blick auf die Vielzahl von Bildungsbereichen und -orten stellen. Für den Religionsunterricht ist festzustellen, dass fachdidaktisch-bildungstheoretische Fragen in zunehmend engerem Zusammenhang mit dem fach-, schul- und bildungspolitischen Stellenwert und seiner Organisation zu bearbeiten sind (Stichworte: Religionsunterricht für Kinder und Jugendliche aus verschiedenen Religionsgemeinschaften und ohne Zugehörigkeit zu Religionsgemeinschaften; Zusammenhang der Fächer religiöser und ethischer Bildung sowie weiterer Fächer und schulischer Lerngelegenheiten). Nicht nur für den RU, sondern in einer umfassenden Perspektive werden eine Theorie und Konzeption religiöser Bildung im Zusammenhang mit gelebter und institutionalisierter Religion zu entwickeln sein.

Fach- und Arbeitsstellen des Comenius Instituts

© Comenius-Institut 2004-2019

Sitemap |
  • Datenschutz
  • Impressum