Ansprechpartner/in:

 Dr. Gertrud Wolf
0251 / 98101-98
wolf@comenius.de

Aufgabenbereich Online-Bildung, Fernstudium

Der Aufgabenbereich hat die Aufgabe, zur Kompetenz-, Struktur- und Praxis­entwicklung in kirchlichen Handlungsfeldern und anderen Bereichen kirchlichen Interesses durch die Erarbeitung von Konzeptionen und Bereitstellung von Instrumentarien für Fernlernen und online unterstützte Bildungsangebote beizutragen. Dem Aufgabenbereich sind die Evangelische Arbeitsstelle Fern­studium (EvAF) und die religionspädagogische Internetplattform rpi-virtuell zugeordnet.

Online-Bildung
Die Internetplattform rpi-virtuell stellt für die in den verschiedenen religionspädagogischen Arbeitsfeldern Tätigen, insbesondere für Religionslehrkräfte, ein Unterstützungsangebot bereit, das neben Informationen und Materialien auch die Möglichkeit zu kollegialem Anschluss und Austausch bietet, und vernetzt bestehende kirchliche Bildungsangebote.

Fernstudium
Die Evangelische Arbeitsstelle Fernstudium hat den Auftrag, durch Fern­studien­lehrgänge zur Aus-, Fort- und Weiterbildung von ehren- und hauptamt­lichen Mitarbeiter/-innen in den Gliedkirchen, Einrichtungen, Werken und Verbänden der Evangelischen Kirche in Deutschland beizutragen. Ihre Bildungsangebote stehen aber allen Interessierten offen.
Die Fernstudienstelle richtet sich mit ihren Kursen vor allem an haupt- und nebenamtliche Mitarbeiter/-innen in Kirche und Gemeinde, um ihnen unabhängig von Ort und Zeit ein flexibles, aber inhaltlich anspruchsvolles Lernen zu ermöglichen.
Eine internetgestützte Zielgruppenanalyse, die in der ersten Jahreshälfte 2011 durchgeführt wurde, ergab, dass auch viele andere Interes­s­ierte die Kurse der Arbeitsstelle nachfragen. Fernunterrichtsangebote werden gerade von solchen Personen nachgefragt, die aufgrund von beruflichen oder familiären Verpflichtungen ansonsten von Weiterbildungsangeboten ausgeschlossen wären.
Fernstudium leistet also einen besonderen Beitrag zur Verwirklichung von Bildungsgerechtigkeit. Darüber hinaus stellt es aber auch durch sein hohes Maß an Selbstbestimmung für viele Lernende eine interessante Alternative zu traditionell angeleiteten Präsenzkursen dar und macht die Fernstudienstelle zu einem wichtigen und attraktiven Fort­bildungsinstrument der evangelischen Kirche.
Mit der Integration des Fernstudiums in das CI ist eine stärkere Ausrichtung an wissenschaftlicher Arbeit verbunden. Die wissenschaftliche Tagung anlässlich des 40-jährigen Jubiläums der Evangelischen Arbeitsstelle Fernstudium 2010 unter dem Motto „Fernunterricht – ganz nah dran!“ war somit nicht nur ein Rückblick auf vergangene Erfolge, sondern vor allem auch ein Schlaglicht in die Zukunft.

Fach- und Arbeitsstellen des Comenius Instituts

© Comenius-Institut 2004-2019

Sitemap |
  • Datenschutz
  • Impressum